RR3: Rund um „Rauher Kulm“ und Parkstein

Rennrad Tour 3
Start und Ziel: Wernberg-Köblitz
Streckenlänge: ca. 74 km
Fahrzeit: ca. 2 Std. 35 bei gemäßigtem Tempo
Höhenmeter: ca. 600
Verfasser: Johannes Hirmer

Fahrtstrecke: Wernberg, Unterköblitz, Kettnitzmühle – hier rechts abbiegen und über Grünau, Luhe bis Oberwildenau flach locker einrollen. In Oberwildenau rechts, dann vor dem Edeka-Geschäft links abbiegen, durch die Siedlung geradeaus bis zur Hauptstraße. Bei der Fa. Höhbauer gerade drüber und leicht bis mittel ansteigend über Artesgrün (schöne Abfahrt) bis Kohlberg fahren. An der Hauptstraße links fahren nach ca. 100 m nach der Gastwirtschaft rechts abbiegen. Kurze steile Abfahrt, dann Anstieg bis zur Staatsstraße Weiden-Hirschau.

Unter der Brücke durchfahren – geschafft, der höchste Punkt ist erreicht ! Hier bietet sich dem Radlerblick ein sagenhaftes Panorama über Parkstein bis zum Rauen Kulm im Hintergrund.

Jetzt ca. 3 km rasante Abfahrt bis zur Abzweigung links nach Massenricht. Über Obersteinbach mit Blick auf die Rödlasser Berghütte leicht ansteigend bis Massenricht. Hier an der Hauptstr. rechts fahren und die 5 km lange schöne Abfahrt bis nach Freihung genießen. An der Hauptstr. rechts ab, die Ortschaft durchfahren bis zum Beginn des Radweges. Hier gegenüber links in die kleine Gemeindeverb.straße nach Kaltenbrunn abbiegen. Auf dieser schönen kleinen Straße wieder leicht ansteigend bis Kaltenbrunn fahren und an der Einmündung bei der Tankstelle links abbiegen. Weiter bis zur Staatsstraße 299 und auf dem Radweg parallel bis Ortsbeginn Hütten fahren. Bei den ersten Häusern rechts, dann über Steinfels bis nach Mantel.

In Mantel zwischen der 1. Metzgerei und Raiffeisenbank links abbiegen, an der Mehrzweckhalle vorbei, wieder links bis zur Kreuzung, dann rechts abbiegen. Flach über Rupprechtsreuth, Wiesendorf dann ansteigend bis Neunkirchen. Bis zur Ortsmitte, rechts abbiegen bis zur Hauptstr., diese gerade überqueren und Richtung Mallersricht fahren. Leichter Anstieg, kurzer Blick zurück: Silberhütte, Parkstein, Steinwald, Rauher Kulm. Dann schöne, schnelle Abfahrt bis Mallersricht.

Mallersricht links bis zur Staatsstraße, wieder links, 100 m, dann rechts über Maierhof bis Rothenstadt. Am Sportzentrum vorbei, den Bahntrasse entlang über Sperlhammer bis Unterwildenau. Letzte Herausforderung: Anstieg am Golfplatz vorbei bis kurz vor Neudorf – geschafft! Vor Neudorf links ab, schöne Abfahrt bis Grünau und Wernberg – Cool down.

Datum: Mittwoch, 28. Januar 2004 12:01
Themengebiet: Tourentipps Straße Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben