Beitrags-Archiv für die Kategory 'RTF-Berichte'

RTF Bodenwöhr 2005

Dienstag, 21. Juni 2005 18:35

Jürgen und TomAm Sonntag waren wir (Jürgen und ich) bei der RTF in Bodenwöhr am Start. Die Strecke führte über Schwarzenfeld und Oberviechtach nach Schönsee, bevor es über Tiefenbach, Kulz, Neunburg, Neunkirchen/Balbini und Nittenau wieder nach Bodenwöhr ging. Jürgen und ich waren die erste Hälfte in einer Gruppe unterwegs. Ab Neunkirchen zündete Jürgen dann den Turbo und ich hielt tapfer das Hinterrad. Nach 5:16 h hatten wir dann die 166 km hinter uns und genehmigten uns im Ziel noch ein Bierchen. Peter Franke fuhr die ersten 20 km mit uns und fuhr dann aber die 70 km Strecke. Noch ein paar

Thema: RTF-Berichte | Kommentare deaktiviert für RTF Bodenwöhr 2005

Radmarathon SV Lupburg

Sonntag, 12. Juni 2005 18:37

Bei eisigen 8 Grad ging ich heute beim Radmarathon des SV Lupburg an den Start. Die Strecke führte zuerst in Richtung Amberg und durchs Vilstal wieder nach Lupburg. Die 2. Hälfte war bei weitem nicht mehr so flüssig zu fahren und führte grob Richtung Riedenburg. Durch das ständige auf und ab kam ich nie richtig ins Rollen und an der 3. Verpflegung fand sich (Gott sei Dank) niemand, der mit mir die 206 km fahren wollte. So entschied ich mich dann, es auch bei den 156 km bewenden zu lassen. Im Ziel erwartete mich ein halbes Volksfest, wie man es von den großen Marathons gewohnt ist. Fazit: Bei warmen Temperaturen nur zu empfehlen

Thema: RTF-Berichte | Kommentare deaktiviert für Radmarathon SV Lupburg

RTF der Eintracht Freihung

Sonntag, 29. Mai 2005 18:39

Heute war ich bei der RTF der Eintracht Freihung mit dabei. Die 151 km führten über Amberg, Allersburg und Kastl ins Birgland, bevor es dann über Königsstein wieder nach Freihung zurückging. Start war um 7 Uhr und so waren wir schon wieder im Ziel, bevor die Hitze mit über 30 Grad voll zu geschlagen hat. Dem Veranstalter kann man nur ein großes Kompliment machen. Für die 5 Euro Startgebühr gab es 4 Verpflegungsstellen mit Obst, Kuchen und den berüchtigten Schmalzbroten. Die Streckenführung war teilweise traumhaft und landschaftlich super.

Thema: RTF-Berichte | Kommentare deaktiviert für RTF der Eintracht Freihung

Panoramatour in Windischeschenbach 2005

Montag, 30. November -0001 0:00

Am vergangenen Sonntag gingen Jürgen Franke, Peter Franke, Hermann Bötzl, Reinhold Raab und ich bei der Panoramatour in Windischeschenbach an den Start. Bei super Bedingungen und 1a Organisation machte es viel Spaß, die 220 bzw. 170 km zu fahren. Mit einer Funktionsweste und super Verpflegung war der Marathon seine Startgebühr auf jeden Fall wert. Da sollten sich mal andere Marathonveranstalter in der südlichen Oberpfalz ein Beispiel nehmen.

Thema: RTF-Berichte | Kommentare deaktiviert für Panoramatour in Windischeschenbach 2005