Gaudi-Bergzeitfahren des SV Kemnath am Buchberg

Gestern starteten Willi Wild und ich beim Kemanther Gaudi-Bergzeitfahren über 7 km vom Otterweiher (Verbindungsstraße B14-Kemnath) nach Hainstetten. Ich war eigentlich nur zum Zuschauen dort, ließ mich aber dann noch kurzfristig begeistern. Die Startreihenfolge wurde zu Beginn verlost und als Nachmelder mußte ich als Letzter auf die Strecke gehen. Gestartet wurde in Abständen von einer Minute und insgesamt gingen dann 27 Herren, 7 Frauen und 2 Handrollis über die „professionelle“ Startrampe. Während die Profis doch recht flott unterwegs waren, sprangen für uns Hobbyfahrer Plätze im Mittelfeld raus und anschließend waren wir uns beide einig, dass die Strecke einfach zu kurz war. Willi landete schluß- endlich auf Platz 17 und ich knapp davor auf Platz 12. Hier die komplette Ergebnisliste.

Die Veranstaltung fand dann noch einen recht geselligen Ausklang im Sportheim des SV Kemnath.

Datum: Sonntag, 27. August 2006 15:59
Themengebiet: Ergebnisdienst Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings sind geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.